3

Ostfrieslands erster Media Markt eröffnet bald in Emden – regionale Werbeoffensive beginnt

Ende des Monats ist es soweit: Ostfrieslands erster Media Markt öffnet in Emden seine Pforten für die zahlende Kundschaft. Bereits heute begann der Elektronik-Discounter mit ganzseitigen Anzeigen in der ostfriesischen Tagespresse auf das besondere „Event“ hinzuweisen. Auf den schwarz-rot-gelb gefärbten und dem Layout der Bildanzeitung ähnelnden Motiven heißt es: „Ostfriesen fordern: Gleiches Recht für alle!“ Und weiter: „Berlin, Hamburg, Bremen, sogar Oldenburg hat einen, nur Ostfriesland zahlt drauf. Deshalb her mit dem Media Markt – Sofort.“

Endlich also werden auch wir Ostfriesen glücklich und so richtig geil. Niegelnagelneue LCD- und Plasmabildschirme mit FullHD-Logo, modernste und sparsame Waschmaschinen mit XXL-Effizienzklassen-Prädikat sowie ultraleise Staubsauger…

…ohne papierne Staubbeutel sowie ultraschnelle Wasserkocher im preisgekröntem Design werden uns Ostfriesen ein völlig neues Lebensgefühl vermitteln. Vorbei sind die Zeiten, als man noch vor dem alten Röhrenfernseher beim Schauen des Friesischen Rundfunks einschlief, jetzt endlich wird der Friesische Rundfunk dank der super-günstigen Fernsehangebote des Elekro-Discounters so richtig bunte Bilder ins Wohnzimmer zaubern. Und dank der neuen Siemens-Staubsauger werden es auch die ostfriesischen Hausmilben in Zukunft wesentlich schwerer haben. Und natürlich werden die Ostfriesen auch die erste Teepad-Maschine – sofern sie denn jemals kommt – beim Media Markt günstig ersteigern können. Staus auf der Autobahn Richtung Emden und allen anderen Zufahrtswegen Richtung Harsweg sind also vorprogrammiert. Denn Ostfriesland hat ja schließlich seit Jahren auf den Media Markt gewartet, nicht wahr?

Man darf gespannt sein, ob sich auch in Ostfriesland ähnliche Zustände einstellen, wie es sie in der vergangenenen Woche bei der Eröffnung der weltgrößten Media Markt Filiale am Alexanderplatz in Berlin gegeben hatte. Die Eröffnung des neuen Geschäfts war deutschlandweit in die Schlagzeilen gekommen. Mehr als 5.000 Kunden hatten den Laden im wahrsten Sinne des Wortes gestürmt. Tumultartige Szenen, ängstliche Menschen und zerbrochene Scheiben führten schließlich dazu, dass die Berliner Polizei den Laden vorläufig schließen ließ. Zu solchen Situationen wird es in Emden wohl nicht kommen, doch zumindest auf die Eröffnungsangebote darf man sich freuen. Allerdings gilt auch hier: Erst durch einen Preisvergleich lassen sich die wirklich guten Angebote erkennen – es ist nicht alles Gold, was glänzt.

Comments

comments

Powered by Facebook Comments

Abgelegt in: Allgemein Tags: , ,

Get Updates

Share This Post

Related Posts

3 Responses to "Ostfrieslands erster Media Markt eröffnet bald in Emden – regionale Werbeoffensive beginnt"

  1. Frank Brüning sagt:

    Moin.

    Es ist nicht alles Gold was glänzt ist eine wahre Aussage.

    Meist sind die Flächenmärkte bei regulären Angeboten nicht günstiger im Vergleich zum Einzelhandel. Die Angebote beziehen sich oft auf Modelle die auslaufen oder ausgelaufen sind oder auf Restposten sowie Ausstellungsstücke. Letztere würde ich in einem Flächenmarkt nicht erwerben, da sie lange im Betrieb sind und von diversen Mitarbeitern und Kunden benutzt werden.

    Schade dennoch, dass man im Netz nicht die Eröffnungs Angebote des Media Marktes in Emden sehen kann, da niht jeder die Zeitungsbeilagen regional erhalten kann.

    5000 Menschen in Berlin ist Wahnsinn.. Dies kann ich nicht verstehen, dass die Menschen sich dies antun. Gerade in Berlin ist ein sehr grosser Mitbewerb wo es sicherlich mehr Angebote gibt als in anderen Regionen.

    Schönes WE aus West NRW.

    Gruss

    - Frank

  2. Frankyboy sagt:

    Richtig. Das beste Beispiel sind die Fernseher. Was in den Prospekten angepriesen wird, sind häufig Auslaufmodelle bzw. Geräte aus der älteren TV-Generation. Zukunftssichere IFA-Neuheiten mit FullHD findet man kaum, stattdessen muss wohl zunächst das Lager mit den älteren HDready-Geräten geräumt werden. Den Kunden macht aber kaum jemand darauf aufmerksam.

  3. Miljenko sagt:

    Aber schaut Euchmal genau um zb sind beide C&C 3 Versionen 20 EUro preiswerter als bei Bening in Emden 30/35 statt 50/55 Euro oder die beiden Versionen des neuen Siedlers.. Es gibt auch genug andere Beispiele für bessere Preise… Und vergleichen sollte man immer…

Leave a Reply

Submit Comment

© 2017 Ostfriesenblog.de. All rights reserved.