0

Marc Fascher neuer Trainer bei den Sportfreunden aus Siegen

Fußball-Trainer Marc Fascher, der bis zum Ende der letzten Saison den Regionalligisten Kickers Emden erfolgreich trainiert hat, ist ab sofort neuer Trainer beim Süd-Regionalligisten Sportfreunde Siegen. Der 39-jährige ist Nachfolger von Ralf Loose, der überraschend zum Zweitligisten FC Augsburg gewechselt war. Fascher erhielt von den Siegener Sportfreunden einen Vertrag über eineinhalb Jahre (Quelle: WDR Videotext) und leitete heute bereits das erste Training beim derzeitigen Tabellenneunten der Fußball-Regionalliga Süd.

Marc Faschers neue Aufgabe kommt ein wenig überraschend. Wie die Ostfriesen-Zeitung in ihrer heutigen Ausgabe berichtet, haben die Siegener Vereinsverantwortlichen Neuverpflichtungen im Vorfeld der Verpflichtung Faschers ausgeschlossen. Zudem stehen derzeit nur 13 gesunde Spieler des Kaders im Training, auch finanziell erlaubt der Verein keine großen Sprünge. Im Prinzip ist das Umfeld in Siegen  vergleichbar mit dem, das Fascher bei Kickers Emden vorfand und stets kritisierte. Von einer sportlichen Verbesserung kann also keine Rede sein.

Ostfriesenblog.de wünscht Marc Fascher dennoch viel Glück bei seiner neuen Aufgabe und hofft auf ein Wiedersehen mit Kickers Emden im nächsten Jahr in der eingleisigen 3. Bundesliga.

Comments

comments

Powered by Facebook Comments

Abgelegt in: Allgemein Tags: ,

Get Updates

Share This Post

Related Posts

Leave a Reply

Submit Comment

© 2017 Ostfriesenblog.de. All rights reserved.