0

Ostfrieslands Anglern entgeht ungewöhnlicher Fang

Am gestrigen Sonntagabend tagten in der Emder Nordseehalle knapp 150 Mitglieder des Bezirksfischereiverbandes für Ostfriesland (BVO). Denn der mit mehr als 8.700 Mitgliedern größte Verein Ostfrieslands hatte zur Jahreshauptversammlung geladen. Wie es bei derartigen Veranstaltungen allgemein üblich ist, wurde geredet, geehrt, geklatscht und gegähnt. Geärgert hätten sich die Versammelten, wenn sie gewusst hätten, welch dicker Fisch ihnen in der Nacht zu Samstag an den Haken hätte gehen können. Denn wie die Polizei berichtete, sprang ein alkoholisierter Rollerfahrer in Ostrhauderfehn auf der Flucht vor Zivilcourage zeigenden Passanten und der zu Hilfe gerufenen Polizei in einen nahegelegenen Kanal und versuchte eiligst davon zu schwimmen. Weit kam er jedoch nicht, die Polizisten fischten ihn schnell aus dem Wasser.

Comments

comments

Powered by Facebook Comments

Abgelegt in: Allgemein Tags: 

Get Updates

Share This Post

Recent Posts

Leave a Reply

Submit Comment

© 2017 Ostfriesenblog.de. All rights reserved.