0

Media-Center-Software XBMC: Version 12.3 und Version 13 im Anmarsch

XBMC (früher unter dem Namen „XBox Media Center“ bekannt) ist eine unter den Bestimmungen der GPL erhältliche freie Media-Center-Software. Sie dient dem Abspielen von lokal gespeicherten Videos, Bildern und Musik sowie der Wiedergabe von Audio- und Video-Datenströmen aus dem Internet. XBMC ist für fast alle großen Betriebssysteme (Linux, Windows, Android, MacOS) verfügbar. Ich selbst bin ein großer Fan dieser Software und setze XBMC seit vielen Jahren auf einem HTPC im Wohnzimmer ein.

Gotham ist der Codename für die kommende Version 13 des beliebten Media-Centers XBMC. Bildquelle: www.xbmc.org

Vor einigen Wochen wurde ein „Feature-Freeze“ bei der Entwicklung von „Gotham“, der jüngsten XBMC-Version angekündigt. Die Entwickler-Community konzentriert sich seitdem nur noch auf das Beheben von Fehlern, neue Funktionen werden nicht mehr integriert. Eigentlich war geplant, XBMC 13 („Gotham“) noch in diesem Jahr zu veröffentlichen. Ich persönlich glaube allerdings nicht mehr daran, Gotham wird sicherlich erst im Laufe des Januars erscheinen. Bis zum jetzigen Zeitpunkt haben die Entwickler noch keine Vorab-Versionen veröffentlicht. Zum Testen von Release Candidates oder Beta-Versionen ist der Zeitrahmen bis Ende des Jahres meines Erachtens zu eng. Als Weihnachtsgeschenk der Entwickler wird es in den nächsten Tagen für die Community aber mit Sicherheit ein Update der bestehenden Version geben – die neue Version 12.3 wird einige Verbesserungen enthalten und Version 12 (“Frodo”) noch weiter stabiliseren. Wer sich über den Entwicklungsstand von XBMC informieren möchte, erhält unter www.xbmc.org laufend Neuigkeiten serviert.

Comments

comments

Powered by Facebook Comments

Abgelegt in: Digitalia Tags: , , ,

Get Updates

Share This Post

Related Posts

Leave a Reply

Submit Comment

© 2017 Ostfriesenblog.de. All rights reserved.